Frauenkreis

Foto: Josua Wimmer

Seit über 40 Jahren  - gegründet von Frau Pfarrer Voormann – trifft sich der Frauenkreis im Winterhalbjahr am Dienstag Nachmittag um 14.30 Uhr. 

Als junge Mütter hatten sie begonnen mit dem Ziel, über den Tag und über die eigene Gemeinde hinaus sich interessanten und wichtigen Dingen zuzuwenden.

Nach dem Weggang von Pfarrer Voormann wurde er von Frau Krauss übernommen, und als sie altershalber die Leitung aufgeben wollte, war der Wunsch groß, sich weiter zu treffen und die Organisation selbst zu übernehmen, den Raum liebevoll zu richten, für Kaffee und Kuchen zu sorgen.

Gerne habe ich dann zugesagt, die Verantwortung für das Programm zu übernehmen, nach Themen zu suchen und Referenten anzufragen.

 

Ich habe Sozialpädagogik studiert, lange im Kindergarten gearbeitet, nebenher Kirchenmusik

gemacht und über 25 Jahre den Singkreis geleitet. So waren schon Beziehungen da, auch wenn ich nicht selber in der Gemeinde wohne.

 

Unsere Termine und Themen kommen im Wochenblatt und dürfen als Einladung, auch nur für einen Termin, aufgefasst werden.

 

21. Januar „Brücken bauen“ mit Dekan i. R. Fritz

18. Februar „Simbabwe“ Einstimmung zum Weltgebetstag

17. März Fahrt nach Korntal zur Brüdergemeinde (Treffpunkt 12.30 Uhr an der Würmbrücke)

28. April Die schottischen Highlands

26. Mai Ausflug nach Speyer

23. Juli „Sommer“ heiter und gesellig

 

Für den ausgefallenen Termin im Juni könnten wir im August noch einen

Termin einplanen.