Glockenläuten um 19.30 Uhr

Gemeinsames Abendgebet zum Glockengeläut:

Die Evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden sowie die Diözese Rottenburg-Stuttgart rufen ihre Kirchengemeinden auf, abends um 19.30 Uhr mit Glockengeläut ihre Mitglieder zum Gebet einzuladen. „Wir denken an die kranken Menschen und alle, die im medizinisch-pflegerischen Bereich, im öffentlichen Dienst, in den Familien und Nachbarschaften für Unterstützung und Hilfe sorgen“, sagte der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

 

Daher lassen wir in Schafhausen ab nun täglich um 19.30 Uhr die Betglocke läuten.
Beten Sie gemeinsam mit sämtlichen Christinnen und Christen in dieser Zeit. Dazu können Sie gerne eine leuchtende Kerze in ihr Fenster stellen.